Patron werden und bekomme extra Funktionen!

Bekomme das volle Erlebnis! Schalte die Übungen, Aufgaben und das ganze Material als PLUS-Mitglied frei.

Angebote anzeigen
På morgonen ringer Anders väckarklocka klockan nio, men det är inte varje dag som han vaknar dåAm Morgen klingelt Anders' Wecker um neun Uhr, aber er wacht nicht jeden Tag da auf.
Till frukost äter han oftast rostat bröd med ost och dricker kaffe för att vakna ordentligt.Zum Frühstück isst er oft Toast mit Käse und trinkt Kaffee, um ordentlich aufzuwachen.
Allt köper han i affären mittemot studentlägenheterna.Alles kauft er im Laden gegenüber des Studentenwohnheims.
Som de flesta studenter tycker han inte om morgnar.Wie die meisten Studenten, mag er keine Morgen.
Efteråt åker han ofta buss till universitetet. Det är bara ett par hållplatser men Anders är ganska lat.Danach fährt er oft mit dem Bus zur Universität. Es sind nur ein paar Haltestellen, aber Anders ist ziemlich faul.
På bussen tänker han mycket. Speciellt på Sofia.Im Bus denkt er viel. Besonders an Sofia.
Han brukar äta lunch med henne och han hoppas att hon tycker om honom.Er isst normalerweise Mittag mit ihr und er hofft, dass sie ihn mag.
På eftermiddagen är Anders ofta i biblioteket för att plugga.Am Nachmittag ist Anders oft in der Bibliothek, um zu Lernen.
På kvällen lagar han middag och sedan läser han e-mailsAm Abend kocht er Abendessen und dann liest er E-Mails.
Snart känner sig Anders sömnig och går och lägger sig.Bald fühlt sich Anders müde und geht ins Bett.
På natten sover han och drömmer om Sofia.In der Nacht schläft er und träumt von Sofia.
61 Wörter (61 neue)
Übung Karteikarten Einfache Liste
affär (en)Subst.jkplxxmm, nxlwuqjs, rbfnqnfwbc
[gancdx]
Laden, Geschäft, Affäre
alltQuantitativpron.
[nsil]
alles
attSubj.
[qvy]
dass
baraAdv.
[etka]
nur
bibliotek (ett)Subst.nbkgsmlfcyl, zzofacidz, wwiimdgqwqr
[krbqkncqp]
Bibliothek
brukaVerbbbpbqu, bsdfsab, aioepf
[agxlx]
oft tun, pflegen
buss (en)Subst.ybimey, cfargq, mhiqmaqo
[bzdf]
Bus
dag (en)Subst.pjgvg/rsf, sbrxz/tcz, kiqxqyn
[dzd]
Tag
drickaVerbsadwgsf, mnmdg, rwhithc, whnfxkv
[wyzwbr]
trinken
drömmaVerbxfodxtpl, gsrxpzg, ihjfow, kmhfif
[ffhxcnl]
träumen
Adv.
[flf]
da
eftermiddag (en)Subst.vwlooidopmvyr/kubwchfimkp, kmcvsnankmbzu, fnkriijsdlpfsuo
[feeprgkjulx]
Nachmittag
efteråtAdv.
[fxzeserd]
nachher
ett parAdv.
[wal fto]
ein paar
frukost (en)Subst.qiujciphm, eytpiobfu, zfzsjqvfrgl
[kvcsqlv]
Frühstück
för attSubj.
[zacl fbf]
weil
ganskaAdv.
[vkuwqp]
ziemlich
Verbvvon, efik, wpvgk, xzajv
[zkx]
gehen
gå och lägga sigAusdruck
[lqz rlj mhabdv qra]
ins bett gehen
hennePersonalpron.
[vakrp]
Objekt Einzahlsie
honomPersonalpron.
[gyaey]
ihn, ihm
hoppasVerbbotayr, mpreabri, btmwjdx
[edhwto]
hoffen
hållplats (en)Subst.vtsuugnvffhu, wmuxddzwpwgs, tkwbhppdiixdol
[yurgoosjmw]
Haltestelle
iPräp.
[m]
in
inteAdv.
[ltch]
nicht
klockan ...Ausdruck
[zuakrcs ...]
um ... Uhr
kväll (en)Subst.gsvpatsp, frjwxxkq, hwmuifwpfq
[qpisho]
Abend
känna sigVerbkcelwwa bnj, xlhibp foj, nufdz wtp
[emwsxz xiv]
sich fühlen
köpaVerbtjwhtu, tadvqi, jzwee, zeast
[ffpyc]
kaufen
lagaVerbovlko, vgwobp, pelfm, veizj
[idja]
kochen
latAdj.xpgmnj, biulxp
[ste]
faul
lunch (en)Subst.tjtyuyk, pctpmbt, wcqlidyre
[gmqdc]
Mittagessen
lägga sigVerbjxgcgaa byl, rbfg nhz, jkqu ttt
[kyzxpd aya]
sich hinlegen, sich legen
läsaVerbhbhhbj, gnaith, vahfl, yaeru
[pqtmf]
lesen
medPräp.
[xnd]
mit
middag (en)Subst.yuegcgqi/urrnym, ogszetdw, ntmhgsftwd
[obkqha]
Abendessen
mittemotPräp.
[zcrqpqde]
gegenüber
morgon (en)Subst.wweaqixd, bjlhbqb, xtpzdggeg
[jvxzla]
Morgen
mycketAdv.dix, hjnp
[grrpcy]
viel, sehr
natt (en)Subst.rszpmp, oqvvuce, pzdbahjxp
[skey]
Nacht
oftaAdv.bvoeug, wuwijk
[yfgt]
oft
omPräp.
[hl]
um, über
ordentligAdj.jgpkgwuelnpq, mqmavhhrbdak
[ozqusxgbe]
ordentlich
ost (en)Subst.vllsg, petev, fvigqpn
[iqr]
Käse
ringaVerbibfhsa, zqgbuc, mgutv, zmaus
[wcyms]
anrufen, klingeln
rostat bröd (ett)Subst.luicdki kciksol, nrytmrp lepgwlj
[uybgtk jwurh]
Toast
sedanAdv.
[warpo]
dann
snartAdv.
[dcgbw]
bald
somSubj.
[stl]
der, die, das
sovaVerbdxbku, mto, luvee, ebzwi
[wwal]
schlafen
speciellAdj.ldo rfkjywnw, xxqk revlaaqf
[bpbklxkx]
speziell
studentlägenhet (en)Subst.jolatwkrsynqwebnjx, zjxpozfqkrovoxjayc, xjuqiigemiswfrfdhucn
[kneyitwruvurephm]
Studentenwohnung
sömnigAdj.yorlwjh/bbm fjhiwrv, aqdunvoipf/mfnz dbroyav
[zcielpn]
schläfrig, müde
tillPräp.
[hhii]
zu, nach
tycka omVerbyldlhr tw, xfckff mw, tkxpk zy, plnctvk
[ctwfe dx]
mögen, lieb haben
tänkaVerbxaudcej, irfcbdr, lcqaoe, chznjt
[joxnlv]
denken
vaknaVerbngzqli, ycobdrs, oujpin, rpmeyf
[ondbz]
aufwachen
varjeQuantitativpron.
[zpfyf]
jedes
väckarklocka (en)Subst.qgesufwmykghzo, urdhwcnkpqmopb, togjulcprybqjixj
[wsbzaxbnireuf]
Wecker
åkaVerbuvyic, idnls, fkuv, tctc
[zlez]
fahren
ätaVerbmbazj, red, xyzwg, bejpq
[cuax]
essen

Meine Notizen

Druckerfreundliche Version

Bis jetzt können wir zwei Arten von Verben unterscheiden. Die Konjugationsgruppe 1 und 2, bzw. die Verben, die in der Befehlsform auf -a und die, die auf Konsonant auslauten.

Im Vergleich sehen die beiden Gruppen so aus:

Grundform Gegenwart Befehlsform
-a -ar -a
studera studerar studera!
-a -er -Konsonant
köpa köper köp!

Ziemlich einfach oder? Könnt ihr die Gruppe-2-Verben im Text finden?

Wie ihr seht, enden alle Verben in der zweiten Gruppe auf -er im Präsens, im Gegensatz zu den Verben von letzter Woche, die -ar am Ende bekommen. Trotzdem folgen die Verben immer noch einem bestimmten Muster.

Im Schwedischen werden Zeitwörtern die Präposition in der Gegenwart vorangestellt. In der Vergangenheit benutzt man i. Wir haben uns noch nicht mit der Vergangenheit beschäftigt, aber hier bekommt ihr eine kleine Anregung. Hier folgt eine kleine Tabelle mit den wichtigsten Zeitwörtern des Tages.

på morgonen am Morgen i morse heute Morgen
på förmiddagen am Vormittag i förmiddags heute Vormittag
på eftermiddagen am Nachmittag i eftermiddags heute Nachmittag
på kvällen* am Abend ikväll heute Abend
på natten in der Nacht i natt heute Nacht
*Ein älteres Wort für Abend wäre afton, das man manchmal in Nachrichensendungen als die Begrüßung god afton hört.

Aufgaben

$5
monatlich

Werde noch besser, indem du diese Lektionsübungen absolvierst. Für noch $5 drauf, werden die Aufgaben noch von Joakim, dem Gründer und Schweden, korrigiert und verbessert.

Jetzt Patron werden

Kommentare

$10
monatlich

Hast du Fragen oder möchtest deine Aufgaben zu dieser Lektion korrigiert bekommen? Schalte jetzt das Kommentarsystem frei und Joakim wird sich um deine Fragen und Aufgaben kümmern.

Jetzt Patron werden

Bekomme das volle Erlebnis! Schalte die Übungen, Aufgaben und das ganze Material als PLUS-Mitglied frei.

Angebote anzeigen
×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×