Datenschutzerklärung

Persöhnliche Daten

Um das Lernportal benutzen zu können, wird grundsätzlich nur eine E-Mail-Adresse benötigt. Vor- und Nachname werden nur auf freiwilliger Basis gespeichert. Zahlungsdaten werden nur bei Paypal hinterlassen und uns nicht weitergegeben. Diese Daten werden niemals direkt an Dritte übergeben. Wir garantieren aber nicht, dass die Verbindung, die der Nutzer benutzt um das Lernportal benutzten zu können, sicher ist. Wir weisen darauf hin, dass wir das getan haben, was uns im Macht steht, damit man unserer Seite sicher benutzen kann, z.B. SSL freigeschaltet für eine kryptierte Verbindung. Datenübertragung im Internet kann trotzdem Sicherheitslücken aufweisen und so ist ein 100%-iger Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritte nicht möglich.

Cookies

Cookies sind Dateien, die auf Ihrem Computer von vielen Seiten gespeichert werden um Sie zu identifizieren, um Ihren Fortschritt oder Einstellungen zu speichern oder von Drittanbieter die Benutzung der Seite zu analysieren. Auch wir benutzen so eine Datei und bei der Nutzung unseres Lernportals sind Sie damit einverstanden. Session-Cookies verfallen nachdem der Sitzung zuende ist. Andere Cookies werden nach einer gewissen Zeitraum erst gelöscht oder nachdem Sie in Ihrem Browser selber wählen sie zu löschen. Wir können die volle Leistung des Lernportals nicht garantieren, wenn Sie im Browser die Cookies deaktivieren.

Wir benutzen Cookies um unsere Besucher via Google Analytics-Berichte kennenzulernen. Besucher können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und die Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen, indem sie die Anzeigeneinstellungen aufrufen.

Logdateien

Wenn eine Seite aufgerufen wird, wird dieser Zugriff auf den Server hinterlegt. Diese Daten werden bei Wartungsarbeiten, zu Effektivisierung oder Sicherheit benutzt und werden standardgemäß gespeichert. Daten, die gespeichert werden sind z.B. die IP-Adresse von dem eine Seite angefragt wird, Uhrzeit, Browserinfos, die URL der Seite.

Soziale Medien

Für den Fall, dass irgendwelche Plugins von sozialen Medien eingebunden werden (z.B. Facebook, Twitter, Google+) kann es sein, dass auch an sie Daten weitergegeben werden. Sind Sie bei den entsprechenden Diensten eingeloggt, kann es sein, dass sie Ihren Besuch bei uns Ihrem Konto zuordnen. Es kann auch sein, dass sie Cookies speichern.

×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×