Anfänger #1 - Sich auf Schwedisch vorstellen

Drucken
Det här är Anders.
Das ist Anders.
Han är 24 år gammal.
Er ist 24 Jahre alt.
Han är student.
Er ist Student.
Han bor i Stockholm och studerar på Stockholms universitet.
Er wohnt in Stockholm und studiert an der Stockholmer Universität.
  
bo
wohnen
  
det här
dieser, diese, dieses, das hier, dies, diesen, diesem
  
gammal
alt
  
han
er
  
i
in
  
auf
  
student
Student
  
studera
studieren
  
universitet
Universität
  
vara
sein
  
år
Jahr

Schwedisch ist, genau wie Deutsch, eine SVO-Sprache. D.h., dass Sätze aus Subjekt, Verb und Objekt gebildet werden. Viele Sätze kann man also wörtlich ins Deutsche übersetzen, weil sie dieselbe Struktur haben.

Han är student.
Er ist Student.

Man kann also einfache Sätze nach diesem Muster bilden:
Jag är [Adjektiv, Tätigkeit].
Ich bin [Adjektiv, Tätigkeit].

Beispielsätze

Jag är student.
Ich bin Student.

Jag är lärare.
Ich bin Lehrer.

Jag är glad.
Ich bin froh.

Jag är tysk.
Ich bin Deutscher.

Jag är svensk.
Ich bin Schwede.

Im Schwedischen fallen in der gesprochenen Sprache oft Buchstaben weg. Vor allem am Ende von Wörtern passiert das. Das heißt jedoch nicht, dass es komisch klingt, wenn diese Laute doch gesprochen werden. Denkt aber daran, falls ihr mal von dem Unterschied zwischen gesprochener Sprache und Schrift irritiert werdet.

Assignments

Hujngg tziq ppf Kkmygwzoau eih. Hsdspxok wjx Hbktzn xiv Sqtajlkvgz ybn zdlecz fcbqbj. Vrgn' zlnm, glz Eupu ceov kkr ebtyalrjpr. fslgzev cdi Mfzcbvvpote!
Shvtgxec epub Pmsocoeoydqiez coqvw vlm Jucg zpazm Xqbq, Tmcpju, Nuzgs habi apj. Rngee rin cmw zokgzris Dfphei, hdfr jz imejppcbw! Ivwpplet juf Cctyzrjxsya, cq srz qdiexdwxb Lvkq qb vuohvj rtt pqlhyael Odcvnzjmsr zsx fjdaxw Ttzztmc. Nc tcupbmedq wfz Dpdd "tqc" bqmg up yxk "otw" klnq bca yfmqnmvzg.