Anfänger #6 - E

#6 – E

Wie ihr auf dem Bild seht, gibt es 4 Möglichkeiten das E auszusprechen und die werdet ihr alle in der heutigen Lektion lernen.


Download MP3

Schwedisch einfach lernen und uns unterstützen

Wir haben eine 20-Tage-Geld-Zurück-Garantie!
PREMIUM
MONATLICH
69 SEK / Monat
etwa 7€ oder 8 CHF
JÄHRLICH
59 SEK / month
etwa 6€ oder 7 CHF
  • Unbegrenzter Zugang
  • Offline lernen mit unserer App
  • Jederzeit fristlos kündbar
  • 100% frei von Werbung

Wähle deine Mitgliedschaft

testimonial_svenja

„Ich habe 2013 mit Sprich Mal Schwedisch gelernt. Jetzt wohne ich in Stockholm und arbeite als Deutschlehrerin.“

Svenja, Deutschland
testimonial_dominik

„Bei Sprich Mal Schwedisch lernt man wie Leute wirklich sprechen. Das war mir eine große Hilfe bei meiner Reise nach Schweden.“

Dominik, Deutschland

Eine Frage stellen

Möchtest du einen Fehler melden?

IWESENACK PREMIUM
135 XP     LEVEL 2

Vorschlag
————-
Für die Ausprache-Seiten fände ich gut, die Wörter in den Übungsformaten „Übung“ und „Karteikarten“ anders zusammenzufassen.
Momentan beinhalten sie ja nur jeweils 1-4 Wörter, und bei sehr wenig Wörtern (insbes. falls nur 1-2) verlieren diese Übungsformate ihren Lehr-Witz.
Bsp.: Aussprache ‚e‘, Aussprache ‚o‘.
-> Evtl. alle Wörter in 1 „Übung und 1 mal „Karteikarten“ zusammenfassen und dort die unterschiedliche Aussprache klarer verdeutlichen.

Überlegt’s mal, was didaktisch sinnvoll ist.
Danke 🙂

JOAKIM SCHWEDE

User System ist dafür ausgelegt automatisch Karteikarten und Übungen zu kreieren für alle Wortlisten. Wenn es dir zu wenig ist, kannst du ja einfach alle Wörter in deiner Wortliste speichern und dort die Wörter hinterlegen, die du üben willst. Dafür ist die eigene Wortliste ja da 🙂

×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×