Meine Notizen

In den meisten Gegenden Schwedens ist das R ein gerolltes Zungenspitzen-R, ähnlich wie im Spanischen oder Italienischen. Das R in den Dialekten Südschwedens ist ein Zäpfchen-R [ʀ] und ähnelt dem Deutschen R. Wer das R einfach nicht rollen kann, kann dieses R verwenden.

Wie kann man das R rollen? – Übung macht den Meister!

Ein Trick, um das gerollte R zu lernen, ist, ein T vor das R zu stellen und beide Buchstaben zusammen zu artikulieren. Die Zunge muss an den Zähnen sein. Sie muss davor schlagen und sich dann leicht wegbewegen und vibrieren: TR. Mit dem T vorher konzentriert man sich schon automatisch auf den vorderen Bereich des Mundes. Wer kein Zungenspitzen-R sprechen kann, sollte diese Übung viele Male am Tag durchführen. Und irgendwann solltet ihr das Ganze dann ohne das T sprechen, also nur noch R.

2 Wörter (2 neue)
Übung Karteikarten Einfache Liste
rikAdj.piwbuq, rxhybw
[hya]
reich
ros (en)Subst.joois, mdwuw, ukrempu
[umw]
Rose

Privatunterricht

$10
monatlich

Hast du Fragen oder möchtest deine Aufgaben zu dieser Lektion korrigiert bekommen? Schalte jetzt das Kommentarsystem frei und Joakim wird sich um deine Fragen und Aufgaben kümmern.

Jetzt Patron werden
×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×