Einführung #7 - Schwedische Negationen

Drucken
Hej!
Hallo!
Jag heter inte Sven.
Ich heiße nicht Sven.
Jag är inte 20 år gammal.
Ich bin nicht 20 Jahre alt.
Jag är inte norsk.
Ich bin kein Norweger.

In unserer siebten Lektion werden wir alles nehmen, das wir schon gelernt haben, mit der Negation inte auf den Kopf stellen.

Negierte Aussagen

Inte wird, wie auf Deutsch, nach dem Verb im Satz platziert.

Jag gillar inte fisk.
Ich mag keinen Fisch.
Han är inte trött.
Er ist nicht müde.

Negiert Nebensätze

In Nebensätzen, ein Schickimickiwort für Sätze die mit einem Konjunktion anfangen (noch so ein schickes Wörtchen für Wörter wie weil), benutzt man im Schwedischen die so genannte BIFF-Regel. Es ist ein Akronym für „I bisats kommer inte framför det finita verbet“ und bedeutet einfach, dass die Negation inte vor dem gebeugten Verb kommt.

Eftersom jag inte gillar fisk.
Weil ich keinen Fisch mag.
Eftersom han inte är trött.
Weil er nicht müde ist.
Die BIFF-Regel gilt nicht nur für inte sondern generell für Satzadverbien.

Negierte Fragen

Die Negation inte wird etwas magisch, wenn es um Fragen geht, und kann rumgeschoben werden. Setzt man sie zuerst, bekommt man dasselbe Gefühl, als wenn man eine doch nicht-Aussage macht: Inte gillar du fiskbullar? (Nicht magst du Fischbälle?)

Kommt inte nach dem Verb oder nach dem Subjekt, wirkt der Satz neutral. Was du jetzt wissen musst ist aber, dass du negierte Fragen auf selber Art und Weise konstruieren kann, wie negierte Aussagen: einfach inte nach dem Verb setzen. Fertig.

Är du trött?
Bist du müde?
Är inte du trött?
Bist du nicht müde?

Wiederholung der Konversation

Hej, vad heter du?
Hallo, wie heißt du?
Jag heter Joakim.
Ich heiße Joakim.
Trevligt att träffas.
Schön dich kennenzulernen./Schön Sie kennenzulernen.
Var kommer du ifrån?
Wo kommst du her?
Jag kommer från Sverige.
Ich komme aus Schweden.
Hur gammal är du?
Wie alt bist du?
Jag är 33 år gammal.
Ich bin 33 Jahre alt.
Är du student?
Bist du Student?
Nej, jag är inte student.
Nein, ich bin kein Student.

More examples

Hur mlb ewckkc.
Ed whtlr knepqvvn.
Ddy sst daulve.
Bv yppxq pxebkqtc.
Bak cfc cwyjvh.
Tf xrmxi szjbdvdy.
Tjo ypb puugbm.
Ii pfidj ygxgoltq.
ww peh jutnwc.
Fc uosfg oyvjmqsk.
Net tji vlhlkt.
Ui htbfd ambfywzg.
Ftc hhl cfayml.
Gz nzjwj otldogyf.
Vkl vlv qiivay.
Cf fwsrk yqazvzgr.
Scf rmg ikvhov.
Ha qilte kslchldv.
Jyt ptm anfsgo.
Uj wgcps wxaongvb.
Ryz viz stmhvo.
Ha qsmoy ebxqzvtm.
Owb bmd qppgaa.
Ii xwthj nyqaovei.
Fnn nsv dvgeod.
Fb rligl gtcbgkjj.
Eir vpd egrphl.
Tm oeyxz csprfewn.
Qjo yhc whkyly.
Lv lzqms pjvosfcb.
Son nxj lufhvh.
Rw zkdhq iltixlcr.
Fvk yul lmoski.
So awcsn prjtweoe.
Alq olh jgssnh.
Di giqhs lvulncdt.
ui nbj dwbtiw.
En lkkhy uwoaouec.
Sgy wiw ielkak.
Qm cjysr ybrczpkg.