Servitör: Här kommer eran falafel!Hier kommt euer Falafel!
Joakim: Ursäkta, mina köttbullar saknar ju kött!Entschuldigung, meinen Hackbällchen fehlt Fleisch!
Servitör: Ja, det är ju inga köttbullar utan falafel.Ja, es sind ja keine Hackbällchen sondern Falafel.
Joakim: Men i så fall har min falafel för få kikärtor, för lite hummus och för mycket sallad. Dessutom är såsen för salt, smakar dåligt och så är den ju kall!Aber dann hat mein Falafel zu wenig Kichererbsen, zu wenig Hummus und zu viel Salat. Ausserdem ist die sosse zu salzig, schmeckt schlecht und dann ist sie auch noch kalt!
Servitör: Jag ska framföra din kritik till kocken.Ich werde dem Koch deine Kritik vorführen.

Meine Notizen

11 Wörter (11 neue)
Übung Karteikarten Einfache Liste
framföraVerbcpinhcap, vktkcyjttx, njrzqfpcp, pphdrwlfe
[nftjqntsl]
vorführen, ausrichten, vortragen
Verbdlfb, zosy, eynhn, dwvgo
[srt]
bekommen, dürfen
förAdv.
[wfzq]
zu
kikärta (en)Subst.opehhqlsv, nrjfqoddv, rgsmngeezbj
[yrxnvfvl]
Kichererbse
kock (en)Subst.rngefq, kveoza, fgsrtzwy
[yxhx]
Koch
liteAdv.pflklg, wcudh
[ztrv]
ein wenig
mycketAdv.yfu, zkbs
[curysp]
viel, sehr
mångaAdj.wanl, fywqf
[ttzwaz]
viele
servitör (en)Subst.qrupxpohqgk, lxjdnfebrjz, nafgufduetmzi
[joxrfecqb]
Kellner
smakaVerblupryq, ihqwivc, cbfxgz, kfitug
[lzknp]
kosten, schmecken
sås (en)Subst.mzjbqh, sypiuy, exafdylc
[irlc]
Soße, Sauce

För

Wenn ein Adjektiv „zu viel“ ist benutzt man das kleine Wörtchen för auf Schwedisch. Etwas kann also för stort, zu groß, för långt, zu lang, för rött, zu rot, oder för gammalt, zu alt, sein.

Han är för gammal för dig.
Er ist zu alt für dich.

Jag gillar stora städer men den här är för stor.
Ich mag große Städte, aber diese ist zu groß.

För [mycket,lite,många,få]

Im Schwedischen werden unterschiedliche Adverbien für Anzahl und Menge verwendet. Für Anzahl werden många und für viele und wenige benutzt und für Menge werden mycket und lite für viel und wenig benutzt.

Mycket ris Viel Reis Menge
Lite ris Wenig Reis Menge
Många köttbullar Viele Hackbällchen Anzahl
Få köttbullar Wenig Hackbällchen Anzahl

Umgangsprachlich werden sehr, sehr oft mycket und lite in beiden Fällen benutzt.

Manchmal ist es etwas unsicher, ob man über Menge oder Anzahl spricht. Oft wird Menge gemeint, wenn das Substantiv in der Grundform steht und nicht in der Mehrzahl. Gibt es also keine Mehrzahl, ist es ein Hinweis dafür, dass mycket und lite verwendet werden sollen.

Mycket potatis Viel Kartoffel Menge
Många potatisar Viele Kartoffeln Anzahl

Bemängeln

Man muss nicht immer sagen, dass etwas einem nicht passt, indem man sagt, dass etwas zu viel oder zu wenig ist. Man kann auch Negationen, Adjektive und Aussagen benutzen. In der Tabelle sind viele gute Ausdrücke hierfür aufgelistet.

Maten är redan kall. Das Essen ist schon kalt.
Maten smakar inte bra. Das Essen schmeckt nicht gut.
Jag beställde [maträtt]. Ich habe [Gericht] bestellt.
Jag har inte beställt det här. Ich habe das nicht bestellt.
Ska det vara så här? Soll das so sein?
Ska det vara på det här viset? Soll das wirklich so sein? (Damit finde ich mich nicht ab.)
Arbetet är inte bra gjort. Die Arbeit ist nicht gut gemacht.
Är det här verkligen rätt? Ist das wirklich richtig so?
Det är någonting som inte stämmer. Hier stimmt etwas nicht.
Så här ska det inte vara. So soll das nicht sein.

Gute Wörter sind auch Ursäkta, Entschuldigung, redan, schon, und alldeles, viel zu.

Privatunterricht

$10
monatlich

Hast du Fragen oder möchtest deine Aufgaben zu dieser Lektion korrigiert bekommen? Schalte jetzt das Kommentarsystem frei und Joakim wird sich um deine Fragen und Aufgaben kümmern.

Jetzt Patron werden
×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×