Mittelkurs #5 - Kochen auf Schwedisch

Drucken
Markus: Här står det att man ska ha 4 liter vatten i.
Hier steht, dass man 4 Liter Wasser reintun soll.
Anders: Det kan inte stämma. Det måste vara ett tryckfel. Deciliter ska det nog vara.
Das kann nicht stimmen. Es muss ein Druckfehler sein. Deciliter soll es bestimmt sein.
Markus: Ja det låter logiskt, annars skulle ju kåldolmarna bada i vatten.
Ja, das klingt logisch, sonst würden ja die Kohlrouladen in Wasser baden.
Anders: Var har du decilitermåttet någonstans?
Wo hast du das Dezilitermaß?
Markus: Där, borta vid skärbrädan.
Da, drüben beim Schneidebrett.
Anders: Man ska blanda allt med köttfärsen och rulla ihop smeten i bladen. Sedan steka.
Man soll alles mit dem Hackfleisch vermengen und dann den Teig in den Blättern zusammenrollen. Dann braten.
Markus: Det är ju det jag gör.
Das mache ich ja.
Anders: Jo, jag läser bara högt.
Ja, ich lese nur laut vor.
Markus: Jaha.
Ach so.
Anders: När dolmarna är färdiga, lägg upp dem på tallrikar. Servera med kokt potatis.
Wenn die Rouladen fertig sind, dann auf Teller legen. Mit gekochten Kartoffeln servieren.
Markus: Har du satt på potatis?
Hast du die Kartoffeln angemacht?
Anders: Nej.
Nein.
Markus: Har du ens skalat dem?
Hast du sie überhaupt geschält?
Anders: Jag glömde visst bort dem.
Ich habe sie wohl vergessen.
  
(en) kåldolme
Kohlroulade
  
(ett) mått
Maß
  
servera
servieren, bedienen
  
skala
schälen
  
(en) skärbräda
Schneidebrett
  
(en) smet
Teig
  
steka
braten
  
(ett) tryckfel
Druckfehler

Maße

In Schweden benutzt man viel häufiger Maße für Volumen als für Gewicht. Das heißt, dass man seltener etwas in Gramm im Rezepten angibt als Deziliter. Ein Deziliter entspricht 100ml und in Schweden wird sogar Mehl und Zucker so abgemessen. Man redet also eher von etwa 10 Deziliter Mehl (aber nicht 1 Liter) statt 1 Kilo. Wenn wir nicht Deziliter benutzen, kommen Esslöffel, Teelöffel und „Gewürzmaß“ zum Einsatz. Gramm kommt vor, vor allem bei Butter.

Wichtige Wörter rund ums Kochen und backen

  
baka
backen
  
blanda
vermengen, anrühren, mischen
  
hacka
hacken
  
jäsa
aufgehen
  
knåda
kneten
  
koka
kochen
  
laga
kochen
  
riva
reiben, abreißen, kratzen, reißen
  
skala
schälen
  
skiva
in Scheiben schneiden
  
steka
braten
  
vispa
schlagen, rühren