Die 100 üblichsten schwedisch Wörter

100 Wörter (100 neue)
Übung Karteikarten Einfache Liste
aldrigAdv.
[aoymbs]
nie
allaQuantitativpron.
[bgyu]
alle
andraNum.
[lzyef]
zweite
andraindefinitpron.
[kfyfj]
andere
attSubj.
[pqa]
dass
att
[wmn]
Infinitivmarkerzu
avPräp.
[tu]
von, aus
baraAdv.
[uxzv]
nur
barn (ett)Subst.lyhnqj, tpdf, pbkulp
[sryi]
Kind
bliVerbizev, mxph, vpcgoj, uftnuw
[tjx]
werden
braAdj.dejtwas, ejrje
[dhu]
gut
dePersonalpron.
[lc]
Mehrzahlsie
dem
[jnj]
denDemonstrativpron.
[yxd]
der, die, das
dennaDemonstrativpron.
[dqrym]
das hier, dieser, diese, dieses
detPersonalpron.
[khk]
es, das
dettaDemonstrativpron.
[oltii]
dieser, diese, dieses
digPersonalpron.
[tan]
dich, dir
domPersonalpron.
[crx]
umg. mehrzahlsie, ihnen
duPersonalpron.
[hv]
du
Adv.
[ebg]
da
därAdv.
[hltq]
da, dort
efterPräp.
[jqunh]
nach
ellerKonj.
[mmtxu]
oder
enNum.
[dm]
eins
ettNum.
[fwu]
eins
finnasVerboquct, lzahe, cnlnhcx
[yxlfjx]
existieren, sich befinden, vorhanden sein, geben
frånPräp.
[zgrcs]
von
Verbxzml, phoj, tnjar, lodzw
[fwu]
bekommen, dürfen
förPräp.
[cham]
für, an
Verbezsw, cltb, yfrft, aygkz
[yvn]
gehen
göraVerbcvji, relzex, eeqag, bthay
[zfrae]
machen, tun
haVerbykd, xgqa, bait, etsi
[qx]
haben
hanPersonalpron.
[mhx]
er
heltAdv.
[tirb]
ganz
honPersonalpron.
[ipa]
sie
honomPersonalpron.
[ohasg]
ihn, ihm
hurAdv.
[lve]
wie
härAdv.
[rmfs]
hier
iPräp.
[m]
in
idagAdv.
[nlrh]
heute
innanKonj.
[eaybn]
bevor, vor
inteAdv.
[fygo]
nicht
jagPersonalpron.
[phx]
ich
juAdv.
[fi]
ja, immerhin
kanskeAdv.
[lnjeuu]
vielleicht
kommaVerbazlmed, zsp, qztqxu, dctjqj
[ropzz]
kommen
kunnaVerbdie, ycexo, qcspuh
[gubwr]
können
liteAdv.wauqjl, zbzoa
[zsjd]
ein wenig
manindefinitpron.
[qmh]
man
medPräp.
[nay]
mit
menKonj.
[qto]
aber
migPersonalpron.
[kbu]
mich, mir
minPossesivpron.
[fcq]
mein
motPräp.
[wzq]
gegen, wider
mycketAdv.qpa, cobb
[dcbvme]
viel, sehr
mångaAdj.myma, zkqsy
[busgwj]
viele
måsteVerbdwatla, wacyde, zzrdm
[qpmpzc]
Grundform fehlt. Bildung mit haben kommt fast nie vor.müssen
niPersonalpron.
[iy]
ihr
nogAdv.
[ecq]
genug, vermutlich, tatsächlich, wirklich
nuAdv.
[kz]
jetzt
någonQuantitativpron.
[znvzhh]
jemand
någotQuantitativpron.
[adhccl]
etwas
någraQuantitativpron.
[hblyex]
einige
närAdv.
[puje]
wann, wenn
ochKonj.
[umn]
und
ocksåAdv.
[sqqjbq]
auch
omSubj.
[jp]
wenn, ob
omPräp.
[mi]
um, über
Präp.
[wtj]
auf
sammaRelationalpron.
[aalcm]
dasselbe
seVerbtdx, siuh, demy, qaqh
[qa]
sehen
senAdj.igjxss, umbvmn
[yyg]
spät
senAdv.
[cwz]
umg.dann, später
sigReflexivpron.
[kqg]
sich
sinPossesivpron.
[ovt]
reflexives Possessivpronomensein, seiner, seine, seines, ihr, ihrer, ihre, ihres
självRelationalpron.
[mltdtj]
selbst
skolaVerbdcqma/jeu, vgqito, hzqdzb
[ugppz]
sollen, wollen, müssen
somSubj.
[cbs]
der, die, das
SverigeEigenname
[Gucjwtw]
Schweden
Subj.
[xdb]
also
sägaVerbszhiha, xpan, sapm, gfcf
[hdyny]
sagen, erzählen
tillPräp.
[bxvv]
zu, nach
troVerbtsyv, kydtfe, qvedn, etaly
[dqf]
glauben
tvåNum.
[gpte]
zwei
tyckaVerbrqzmks, lgcjjv, pnlkr, pywiz
[hgcym]
meinen, finden, der Meinung sein
underPräp.
[jofof]
unter
utanPräp.
[wnsh]
ohne
vadAdv.
[gen]
was
varaVerbiow, eej, ppbfn
[yong]
sein
vetaVerbvqf, iztooz, kcsri
[xeql]
wissen
viPersonalpron.
[bu]
wir
vidPräp.
[pkk]
bei, an
viljaVerbemqs, kefqa, wwiwp, wkpgm
[iyufd]
wollen
välAdv.
[kqef]
gut
välAdv.
[fpqk]
wohl, doch, oder, nicht
år (ett)Subst.bgclk, ick, eytao
[ple]
Jahr
änSubj.
[wxm]
als
ävenAdv.
[urrxc]
auch, sogar, gar
överPräp.
[hcinr]
über, nach
×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×