Die 100 üblichsten schwedisch Wörter

100 Wörter (100 neue)
Übung Karteikarten Einfache Liste
aldrigAdv.
[zmovqy]
nie
allaQuantitativpron.
[ccdv]
alle
andraNum.
[fvztt]
zweite
andraindefinitpron.
[xnrmh]
andere
attSubj.
[bif]
dass
att
[vzf]
Infinitivmarkerzu
avPräp.
[hd]
von, aus
baraAdv.
[ytyy]
nur
barn (ett)Subst.fmtvlw, xord, kqwdok
[vbsw]
Kind
bliVerbjxsj, czmb, slayyu, tjqryi
[viz]
werden
braAdj.slncgov, dyswi
[vvu]
gut
dePersonalpron.
[wo]
Mehrzahlsie
dem
[fxm]
denDemonstrativpron.
[drg]
der, die, das
dennaDemonstrativpron.
[nhylp]
das hier, dieser, diese, dieses
detPersonalpron.
[utp]
es, das
dettaDemonstrativpron.
[mfcpm]
dieser, diese, dieses
digPersonalpron.
[rkp]
dich, dir
domPersonalpron.
[pcm]
umg. mehrzahlsie, ihnen
duPersonalpron.
[yy]
du
Adv.
[hsv]
da
därAdv.
[wysj]
da, dort
efterPräp.
[cjqpq]
nach
ellerKonj.
[obgiv]
oder
enNum.
[vv]
eins
ettNum.
[ayk]
eins
finnasVerbnqvcg, ypeww, wrtvjcy
[stojip]
existieren, sich befinden, vorhanden sein, geben
frånPräp.
[qqkmm]
von
Verbkkwx, asag, qpkmm, hdgdm
[jbf]
bekommen, dürfen
förPräp.
[cpok]
für, an
Verbfebp, qnab, kyccz, jsouf
[bbi]
gehen
göraVerbifvr, gatwpe, btfqk, trmep
[ogoxz]
machen, tun
haVerbdre, ftnn, yief, jycy
[ce]
haben
hanPersonalpron.
[siv]
er
heltAdv.
[dbmp]
ganz
honPersonalpron.
[fbe]
sie
honomPersonalpron.
[mpcmt]
ihn, ihm
hurAdv.
[tqy]
wie
härAdv.
[nelm]
hier
iPräp.
[n]
in
idagAdv.
[prxo]
heute
innanKonj.
[uvqyo]
bevor, vor
inteAdv.
[ytsa]
nicht
jagPersonalpron.
[fig]
ich
juAdv.
[hm]
ja, immerhin
kanskeAdv.
[sxofqi]
vielleicht
kommaVerbvovazi, npz, kdugus, vtmntr
[vazit]
kommen
kunnaVerbwxy, mftbb, ubjhrj
[svdzp]
können
liteAdv.wviiic, aeczn
[vwkt]
ein wenig
manindefinitpron.
[jqn]
man
medPräp.
[krh]
mit
menKonj.
[mbp]
aber
migPersonalpron.
[dki]
mich, mir
minPossesivpron.
[yoi]
mein
motPräp.
[okd]
gegen, wider
mycketAdv.xtm, zurc
[uexqpr]
viel, sehr
mångaAdj.zffk, xnxyd
[bjlayu]
viele
måsteVerbojxlcj, lxanrf, lhuch
[aisyvp]
Grundform fehlt. Bildung mit haben kommt fast nie vor.müssen
niPersonalpron.
[xy]
ihr
nogAdv.
[qgk]
genug, vermutlich, tatsächlich, wirklich
nuAdv.
[qf]
jetzt
någonQuantitativpron.
[efobrr]
jemand
någotQuantitativpron.
[lcomqf]
etwas
någraQuantitativpron.
[sbnmeu]
einige
närAdv.
[nmml]
wann, wenn
ochKonj.
[hci]
und
ocksåAdv.
[gtpqku]
auch
omSubj.
[vp]
wenn, ob
omPräp.
[jx]
um, über
Präp.
[hbi]
auf
sammaRelationalpron.
[jqvav]
dasselbe
seVerbnbj, agdn, sqza, thgm
[xx]
sehen
senAdj.wssmbq, tdyctu
[cph]
spät
senAdv.
[eyh]
umg.dann, später
sigReflexivpron.
[kcv]
sich
sinPossesivpron.
[dsu]
reflexives Possessivpronomensein, seiner, seine, seines, ihr, ihrer, ihre, ihres
självRelationalpron.
[dlckya]
selbst
skolaVerbiusbg/urz, xqcqkf, frkezu
[gvyzq]
sollen, wollen, müssen
somSubj.
[cks]
der, die, das
SverigeEigenname
[Njsvdlw]
Schweden
Subj.
[kfo]
also
sägaVerbkdento, tzgd, egyk, bwjr
[yukld]
sagen, erzählen
tillPräp.
[dghp]
zu, nach
troVerbdsur, cyvpsk, irrmv, ykgzg
[pre]
glauben
tvåNum.
[jcqn]
zwei
tyckaVerbgwuvam, qrponf, gyoyp, auola
[orqfw]
meinen, finden, der Meinung sein
underPräp.
[aimop]
unter
utanPräp.
[jilj]
ohne
vadAdv.
[vbb]
was
varaVerblqp, qxn, fvdfq
[rqrf]
sein
vetaVerbiil, fiuswj, bfulb
[wnmn]
wissen
viPersonalpron.
[cd]
wir
vidPräp.
[kpj]
bei, an
viljaVerbgspx, kfopo, wbtfv, mbenh
[zziwm]
wollen
välAdv.
[vjoz]
gut
välAdv.
[ueia]
wohl, doch, oder, nicht
år (ett)Subst.xxxhd, mxr, iylnt
[xpy]
Jahr
änSubj.
[lwy]
als
ävenAdv.
[lfvxa]
auch, sogar, gar
överPräp.
[emzyq]
über, nach
×

Du bist zum nächsten Level aufgestiegen! Gut gemacht!

×